Donnerstag, 5. Mai 2011

Tag - Mein Tägliches Pflegeprogramm

Ich hätte noch zwei Tag`s nachzuholen.... :) Ich hoffe Ihr verzeiht mir, ich hinke da wie immer etwas hinterher.....
Das liebe Linchen hat mich getagged und möchte mein tägliches Pflegeprogramm sehen. Vielen Dank meine Liebe, ich hoffe es interessiert dich auch noch einen Monat später *knirsch ;-) 

Beim Bilder machen habe ich bemerkt, das ich bei meinen Pflegeprodukten eigendlich kaum viel Geld ausgebe und fast nur Drogerieprodukte benutze, mit denen ich aber einfach super zufrieden bin.
Möchte auch erwähnen, das ich als Kind eine ganz schlimme Neurodermitis hatte, und echt happy bin, das meine Haut heute eigendlich sehr unkompliziert und pflegeleicht ist.

Fangen wir mal mit meiner Gesichtreinigung an. Da benutze ich schon seit Jahren von Niva die Q10 Reinigungsmilch. Zusätzlich nehme ich zum Abschminken noch Reinigungstücher, die wechsel ich aber öfters mal, im Moment sind es die SYNEGIC von Rossmann. Zum AMU Abschminken nehme ich ein befeuchtetes Wattepad mit etwas Babyöl.
Meine Tagespflege: Erst nehme ich das Skin Vivo Serum von Biotherm, dann das herrlich leichte Beauty Fluid von Olaz und zum Schluß noch einen Klecks Pefect Face Base von p2, bevor ich meine Fondation auftrage.
Für Zwischendrin mein heißgeliebtes Mikropeeling von Mary Kay, dazu das hauterneuernde Serum, gerade wenn man etwas zu viel Sonne abbekommen hat, regeneriert es die Haut wieder im Nu.
Meine Nachtpflege: Nivea Q10, ich habe lange danach gesucht. Sie versorgt meine Haut mit vielen Nährstoffen, habe das Gefühl sie ist genau richtig für mich, habe kein spannendes Gefühl mehr, was ich früher oft hatte.
Zum Duschen und Eincremen mag ich am Liebsten die Zart & Seidig Serie von Dove. Die Bodylotion macht die Haut schon weich, versorgt sie mit Feuchtigkeit und sie enthält einen leichten Schimmer was ich gerade im Sommer sehr mag.
Gerne auch mal eine duftende Bodylotion. Mein Liebling im Moment: Jette Joop, schöner, frischer Duft, der aber nicht zu aufdringlich ist. Mein Deo: Rexona Women, der hält!
Abends nach dem Duschen massiere ich meistens noch ein Bodyöl ein, am Liebsten das Lemongras von Balea, es macht die Haut super-baby-weich! Und ich habe somit schon ein paar Zentimeter an Hüfte und Bauch verloren ;-)
Ab und zu müssen natürlich auch noch ein paar Spezialisten ran, wie zb. das tolle Meersalz - Öl - Peeling vom Rossman, die leckere Hand - Sahne, ebenfalls vom Rossmann und ein Lippenpeeling von Alverde. Im Moment bin ich auf der Suche nach einer speziellen Augenpflege und teste mich gerade durch einige Proben durch.
Das waren meine Pflegeprodukte für Gesicht und Körper. Diese Produkte nehme ich teilweise schon seit Jahren und bin immer noch voll zufrieden damit, deshalb kaufe ich sie auch immer wieder nach und versuche ganz selten mal was Neues.

Haare: Bei den Haaren sieht es schon etwas anderst aus. Dafür habe ich noch nicht das perfekte Produkt für mich entdeckt. 
Meine Haare sind trocken, deshalb suche ich natürlich nach etwas das sie schön weich und vor allem glänzend werden läßt.
Ich habe schon vieles ausprobiert, ob mit oder ohne Silikon, bis jetzt war ich am Meisten mit der Spitzenstar - Serie von Herbal Essences zufrieden.

Aber seit ein paar Tagen benutze ich die neue Intensivrepair-Serie voon Dove und bin bis jetzt sehr überrascht wie schön weich die Haare damit gepflegt werden.
Von den John Frieda Produkten nehme ich auch einige sehr gerne, möchte mich jetzt aber mal mit etwas hochpreisigeren Marken versuchen. Zb. interessieren mich die Produkte von Kèrastase sehr.
Jetzt hätte ich beinahe noch was Wichtiges vergessen! Die Zähne natürlich! Ich nehme die elektrische Zahnbürste Oral B von Braun, Zahnsticks dürfen natürlich nicht fehlen und an Zahncreme wechsel ich eigendlich ziemlich oft. Im Moment ist es die Colgate MaxWhite One.
So, das war`s eigendlich im Großen und Ganzen :-)


Ich tagge jeden der Lust hat mir seine täglichen Pflegeprodukte zu zeigen!


VLG Yvonne

Kommentare:

  1. oi das sieht nach jede Menge tollen Produkten aus :D schöne Pflegereihe :)

    LG
    civciv

    AntwortenLöschen
  2. Wow - klasse Post!
    Und das Balea Bodyöl strafft???? Das brauch ich auch!!!!!!!!!!

    Und wegen dem "weniger kaufen" um mit dem zeigen nachzukommen... ich glaube, das lassen wir dann doch lieber, oder?? *gg* Shopping macht doch soo Spaß! :-)

    AntwortenLöschen
  3. ciciv, danke schön! :-)

    mareike, also ich mach das jetzt seit januar jeden abend und finde schon das man da was sieht ;-)
    ja hast recht meine liebe, shoppen ist einfach zu schön :o)

    lg yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Bilder und sehr ausführliche Beschreibung dazu, ich freue mich sehr das Du den Tag mitgemacht hast.
    Bei den Haaren bi ich auch auf der Suche nach DEM Produkt, hab gerade JG Full Repair und bin damit zwar recht zufrieden aber etwas intensivere Prlege könnten meine Haare noch brauchen.
    Bussi

    AntwortenLöschen
  5. Deine John Frieda Sammlung ist echt beachtlich!
    Tolle Antworten!

    Na, bestellt? :-))))))

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  6. ja linchen, ich weiß was du meinst....wir suchen den wow-effekt! stimmt`s? ;-)

    britta, jepp! ;-)

    vlg an euch alle!!

    AntwortenLöschen
  7. Super Produkte!
    Du hast aber großßßßßßße John Frieda Sammlung! WOW! :)))))))))))
    Bussi!

    AntwortenLöschen