Donnerstag, 9. Dezember 2010

Gel - Eyeliner von Alverde

Hallo Ihr Lieben!

Da mich gestern ja einige von Euch gefragt haben wie ich die Gel-Eyeliner von Alverde so finde, dachte ich mir, ich schreibe heute mal darüber.....
Aaaaaalso, mir fällt auf jeden Fall auf, das die Konsistenz sehr flüssig ist! Ich denke, genau das ist auch das Problem, was manche damit haben.
Den babyblauen KATHRIN habe ich schon ein paar mal in Benutzung gehabt.
Zum Vergleich hier mal ein Foto von dem Geleyeliner aus der Essence Denim Wanted Le
 
Man sieht schon auf dem Bild das die Konsistenz viel fester, aber dennoch schön cremig ist. Das Auftragen bereitet mir hier richtig Freude auch als ungeübter "Lidstrichzieher"
Das Schöne an dem ist auch, das die Farbe sofort da hinkommt, wo sie soll, und vor Allem auch dort bleibt!
Auf dem Swatch ist der Liner von Alverde zwar auch sehr deckend, aber sobald man ihn auf einen Lidschatten aufträgt, zickt er etwas rum, was man hier vielleicht ganz gut erkennen kann
Ich hoffe man erkennt es, der Eyeliner deckt nicht so gut, man sieht den Lidschatten auch nach mehrmaligen Auftragen, durch. Gerade bei einem Eyeliner dürfte es meiner Meinung nach nicht sein, denn da sollte der erste Strich schon sitzen, sonst gibt`s leicht Geschmiere.......

Was mir auch leider oft passiert, das ich wegen der sehr flüssigen Textur meine Wimpern gleich mit einfärbe, was natürlich schon ärgerlich ist und blöde aussieht

Dennoch finde ich, kann man mit den verschiedenen Farben ein paar tolle Ergebnisse erziehlen, wie ich finde. Oben auf dem Bild habe ich die Farbe KATHRIN aus der Best Friends Le mit den gräulichen Tönen der SMOKEY GREY Palette aus der Manhattan Party Glam Le kombiniert.
Das Blau leuchtet total schön und läßt die Augen schön strahlen
Die anderen Farben habe ich leider noch nicht ausprobiert, habe aber von ähnlichen Erfahrungen auf anderen Blogs gelesen.

Meine Meinung:
Für den Preis von 2,95 € pro Gel-Eyeliner finde ich sie schon in Ordnung. Die Farbauswahl ist auf jeden Fall super!
Ich bin kein Perfektionist und kann mit den negativen Punkten, die ich aufgeführt habe, leben.
Dennoch sollte Alverde vielleicht noch etwas an der Texturbeschaffenheit feilen!

Ich hoffe, ich konnte einigen von Euch etwas weiterhelfen.

Für diejenigen, die schon welche gekauft haben: Was haltet Ihr denn von den Gel-Eyelinern??

Viele liebe Grüßse von Yvonne

Kommentare:

  1. Bis auf den ganz linken hab ich die Gleichen ;-) Ich hab das gleiche Problem wie Du. Sie decken nicht so super und ich pinsel auch immer meine Wimpern mit an. Aber mit nem, in Fix-Spray getunkten, feinen Pinsel laßen sie sich super auftragen.

    AntwortenLöschen
  2. Wowww lovely shades...Looking great on you especially the blue one:))

    AntwortenLöschen
  3. ich hatte mir den denim wanted liner nicht geholt, weil ich schon gelesen habe, der würde nix taugen*schade* den gibts sicher noch irgendwo. ich trage jetzt schon bestimmt ein paar jährchen einen lidstrich. die letzten paar monate gelingt es mir nicht mehr so wie vorher.. ganz schön komisch. eig. sollte es doch mit der zeit besser werden...*hehe*

    Das Amu steht dir echt mit der manhattan palette. Find dein "geschminke" irgendwie eh immer toll.. hehe!

    gtüßle

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab seit heute den Liner in "Sunny" und war auch überrascht wie flüssig er doch ist. Aber, mit einem nicht allzu feinem Pinsel konnte ich das Gel tupfenderweise sehr gut auftragen. Eine durchgehende Linie zu ziehen, ist damit nicht so einfach. Aber es gibt ja unterschiedliche Möglichkeiten das Gel aufzutragen. :) Ich bin damit auch zufrieden, und "Sunny" ist für mich der Hammer an Teal.

    AntwortenLöschen
  5. So schön die Farben auch sind, ich bin nicht begeistert von den Alverde Gel Eyelinern (kenne nur die aus dem Standardsortiment).
    Am Anfang war ich total euphorisch, endlich Gel Eyeliner in der Drogerie und dann auch noch NK zu haben, aber ich hasse ihre Konsistenz derart abgrundtief, dass alle hochkant in die Tonne geflogen sind. Kann damit einfach nicht umgehen.
    Trotzdem wünsche ich Dir natürlich viel Freuede damit und sage Danke für Deine Mühe mit diesem Post.

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe mir auch mehrere von den Linern von Alverde gekauft, die finde ich bisher sehr gut :-)

    AntwortenLöschen
  7. danke für die ehrliche Review =) ich überlege auch, ob ich mir noch einen Liner hole ^^

    Einen schönen Abend wünsche ich dir und liebe Grüße,
    Hana

    AntwortenLöschen
  8. lenerl, muss ich auch mal probieren, danke für den tipp!

    rakshanda, thank you! :-)

    blonder engel, die liner von der denim wanted waren echt super
    vllt bekommst du ja noch irgendwo einen.....ansonsten hast du ja evtl glück bei meinem gewinnspiel!? ;-)
    freut mich das dir mein "geschminke" gefällt *g :-D

    petra, sunny ist auch einfach eine super tolle farbe
    ich denke jeder muss eben selbst herausfinden wie er mit den linern am besten klar kommt.....

    britta, ab in die tonne! *lach das ist ja echt blöde, hm vllt sollte alverde echt mal überlegen daran was zu ändern.....

    graphology, da sieht man mal wie unterschiedlich hier wieder die meinungen sind......

    hana, du mußt einfach selbst herausfinden ob du mit ihnen klar kommst, da der abend schon wieder rum ist, wünsche ich dir einen schönen tag!

    vlg yvonne

    AntwortenLöschen
  9. nutze sehr gerne gelliner, habe sowohl von p2 einen aus der geisha LE, als auch ne grauen von essence, sowie einige von mac, komme mit allen sehr gut zurecht, von alverde habe ich noch zwei alte aus dem standartsortiment, beide sind leider total eingetrocknet und absolut unbrauchbar. vergesse leider nur immer die beim dm zurück zu geben. die neuen farben sprechen mich auch sehr an - aber irgendwie traue ich mich nicht, da die beiden alten hier noch rumstehen.

    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  10. daniela, tausche doch die zwei ausgetrockneten gegen zwei neue ein! ;-)

    lg yvonne

    AntwortenLöschen