Montag, 22. November 2010

Unser Wochenende ~~~Schlemmen~~~Schlemmen~~~Backen

Hallo Ihr Lieben!

Ich habe am We mal wieder ein paar neue Rezepte ausprobiert. Früher habe ich das ständig gemacht, doch als ich anfing zu arbeiten, hatte ich dazu oft keine Lust mehr oder auch kaum Zeit.....
Das soll sich jetzt ändern, da ich ja im mom nur noch 2x die Woche arbeiten gehe, habe ich mir vorgenommen, mir wieder mehr Zeit für solche Dinge zu nehmen.

Am Samstag gab`s zum TV-Abend als kleinen Imbiss Crostini, mit einer Ricotta-Tomaten-Schinken-Creme ( ja ich gebe zu, wir schauen unheimlich gerne "Das Supertalent" :o)
Am Sonntag habe ich eine Barbecue-Pizza gemacht. Die war sooooo was von lecker sag ich Euch! Und geht ganz einfach:
Hefeteig herstellen
Teig auf ein Blech geben und mit Barbecue-Sause bestreichen
jetzt mit angebratenem Hackfleisch, Bacon und viiiiieeeeel Zwiebeln belegen
Zum Schluss noch Mozzarella drauf
Fertig gebacken sieht das Ganze dann so aus:
Dazu gab`s Feldsalat
Zugegeben.....wer an`s Kalorienzählen denkt, der sollte lieber die Finger von dieser Pizza lassen! :o)

Nachmittags haben meine Tochter und ich dann noch Plätzchen gebacken. Ihre Kreation sah so aus:
Die fertig verzierten "normalen" Plätzchen zeige ich Euch dann morgen!

Ich hoffe Ihr hattet auch ein schönes Wochenende!??

LG Yvonne

Kommentare:

  1. Schaut alles lecker aus auch wenn ich einige Bestandteile nicht esse ;)
    Selbstgemacht ist immer noch am leckersten...
    Bussi

    AntwortenLöschen
  2. diese crostini sehen äußerst verführerisch aus, perfekt für einen fernsehabend. und der keks deiner tochter ist total niedlich, ist das ein zwerg?

    AntwortenLöschen
  3. Beim Kekse backen bin ich ziemlich talentfrei, bin froh, wenn das mein Mann übernimmt, er hat die Geduld für die "Patzereien". :D

    Aber dafür koche ich ganz gerne. Sage mal liebe Yvonne, womit bindest du die "Ricotta-Tomaten-Schinken-Creme"? Oder einfach in der Mischung aufstreichen und Käse drüberstreuen? Das sieht sehr lecker auf deinem Bild aus.

    AntwortenLöschen
  4. Den Bacon könnte man meinem Gusto nach gut weglassen. Aber mir läuft richtig das Wasser im Mund zusammen und JETZT hab ich Hunger *wuaaa*

    AntwortenLöschen
  5. Lecker lecker lecker!
    Besonders die Pizza; ich liebe auch solche herzhaften Beläge!

    Der Wichtel (?) ist auch sehr gelungen!

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  6. danke ihr lieben für eure netten kommentare!

    jaaaaa es sollte ein zwerg sein!! süß gelle?

    liebe petra, da der ricotta ja schon etwas fester ist, braucht man die creme nicht zu binden
    man nimmt einfach einen becher ricotta, gibt nach belieben gekochten schinken, tomaten und frühlingszwiebel rein und würzt es.
    nach dem bestreichen der brotscheiben habe ich noch etwas geriebenen parmesankäse drauf gegeben und das ganze einfach kurz im ofen überbacken....

    vlg yvonne

    AntwortenLöschen
  7. Danke für die genaue Beschreibung für die Creme. :)

    AntwortenLöschen