Donnerstag, 25. November 2010

ARTDECO Glam Stars Shimmer Cream

Hallo!

Und hier zeig ich Euch noch schnell die Schimmercreme Nr 4 von Artdeco ( Preis: 8,50 € ), die ich mir diese Woche gekauft habe.
Die Textur ist wirklich sehr, sehr cremig, wie Ihr vielleicht auf dem Swatch erkennen könnt enthält diese braun/goldene Farbe noch Rotglitter, was ich irgendwie eigenartig finde. Die sieht man aber komischerweise nur beim Swatchen.
Ich muss gestehen, ich weiß noch nicht so recht, was ich mit diesem Produkt anfangen soll :o)
Habe es heute mal über einen lilafarbenen Lidschatten von Alverde gegeben, aber so richtig begeistert bin ich noch nicht
Der Lidschatten ist irgendwie "verlaufen". Ich denke aber eher, das liegt an der meiner Meinung nach, schlechten Qualität des Eyeshadows. 
Für den Innenwinkel werde ich die Schimmercreme noch verwenden, aber sonst......


Wie würdet Ihr die Creme benutzen??


LG Yvonne

Kommentare:

  1. Eine schlechte Qualität haben die Alverde Lidschatten sicher nicht. Es ist Naturkosmetik, also qualitativ besser als andere. Das Problem liegt vielmehr an der Umsetzung. Viele chemische Inhaltsstoffe, die andere Lidschatten in unseren Augen "gut" erscheinen lassen, können in Naturkosmetik eben nicht umgesetzt werden. Manche Farben haben leider ihre Problemchen, aber es gibt auch "gute" Farben :o)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Hm, irgendwie weiß ich gar nicht so recht, was ich von der Glittercreme überhaupt halten soll. Mir gefällt sie nicht wirklich :-S

    AntwortenLöschen
  3. Ich weiß auch nicht so recht wofür man sie verwenden sollt, villeicht für den unteren Wimpernkranz?

    AntwortenLöschen
  4. http://www.artdeco.de/de/cosmetics/make-up/glamour/gesicht-koerper/glam-stars-shimmer-cream/

    AntwortenLöschen
  5. hm....es ist echt schwierig. also bestimmt sind die alverde lidschatten nicht schlecht, aber es paast nicht zu der artdeco schimmer creme....
    also ich weiß auch nicht so recht.....

    AntwortenLöschen
  6. Die Schimmercreme ist schon recht stark pigmentiert, bin gespannt was Du damit machst. AMU gefällt mir sehr gut.
    Bussi

    AntwortenLöschen
  7. ich würde sie als cremelidschatten benutzen, falls sie nicht in die lidfalte rutscht.

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde sie auf den Bäckchen anwenden, erst Mal vorsichtig.
    Oder als Highlighter unter der Augenbraue, da musst Du etwas experimentieren.

    Vielleicht macht sie sich ja noch ganz gut.

    LG Britta

    AntwortenLöschen
  9. Vielleicht unter den Lidschatten.... das Puder fixiert so die cremige Konsistenz....?!

    Irgendwie so :o)

    LG Kiku

    AntwortenLöschen
  10. Ich denke, dass die Glimmercreme direkt am Lid großflächig nicht so gut wirkt. Vielleicht nur ein bischen davon auf die Mitte des oberen Augenlids setzen, das ergibt einen sehr schönen Effekt. Ansonsten stimme ich auch den Vorschlägen von Britta zu, diese Creme ist wohl mehr als Body all over Effekt gedacht, als konkret platziert. :)

    AntwortenLöschen
  11. ach ihr lieben!
    sooo viele tipps!! ich danke euch vielmals!! :-)
    werde einfach mal etwas herumexperimentieren und dann natürlich nochmal berichten

    dicken knuddler an euch!

    AntwortenLöschen